24. Juli 2011

Dem Wetter angepasst

habe ich mal Trauerkarten gebastelt. Aus dem Set "Glaube einfach" stammt der runde Stempel, den ich silber embosst habe, allerdings mit 2 verschiedenen Silberembossingpulvern. Der Unterschied ist ja erkennbar auf den Bildern. Die Schriften sind noch von LaBlanche.


Damit man nicht auf schwarzen Cardstock schreiben muss, habe ich das Schriftfeld in Form einer Top Note gestaltet. Leider fehlen mir da die Aufnahmen, da der Wind zu kräftig war. Evtl. reiche ich die nach, denn eine Trauerkarte habe ich noch, aber das Wetter spielte zum Ablichten so gar nicht mit.


Schönen Abend noch,
Maike

1 Kommentar:

  1. Stimmt - dieser Stempel ist tatsächlich sehr vieseitig! Auf DIESE Idee war ich bisher noch nicht gekommen...
    Mal ganz unabhängig vom Anlass solcher Karten, finde ich Deine sehr schön!
    LG Kirsten

    AntwortenLöschen

Schokoverpackung als Dankeschön

Ein kleines Dankeschön musste her und da die Farben jeansblau und limette genau zum besonderen Designerpapier Orientpalast passen, habe ich ...