20. März 2012

Frühlingsgrüsse

Der neue Computer ist endlich da, ich habe mich mit dem neuen Windows angefreundet und mein Mann hat mir auch Adobe Photoshop installiert. Ich kann also wieder mit Bildern posten.

Heute ist ja Frühlingsanfang und unser Sohn ist in der Naturgruppe im Kindergarten. Da passt es doch, wenn die Kinder den Narzissen beim Öffnen zuschauen können. Jedes Kind hat seine eigene Narzisse bekommen und am Freitag nehmen sie diese mit nach Hause.


Die Namen habe ich mit dem Computer auf Flüsterweiß gedruckt und dann einfach ausgestanzt. Die Mädels haben noch Blüten und eine Perle bekommen.

Am Samstag haben wir Teamtreffen (ich freue mich schon, denn ich fahre mit Doris dort hin) und es wird geswapt. Ich habe meine Swaps noch gar nicht fertig, aber schon eine Menge Ideen, die ich wahrscheinlich aus Zeitgründen mal wieder nicht umsetzen kann. Werde dann nächste Woche berichten und meinen Swap zeigen.

Herzlich Willkomen Liv und Heike als regelmässige Leserinnen!!!

Mein Newsletter ist auch noch immer in Bearbeitung, da ich vom Mac wieder auf den "normalen" Computer wechseln musste. Aber er wird demnächst auch verschickt und in dem steht dann auch schon etwas über die neue Aprilaktion von Stampin' Up!.

Falls ihr noch in den Genuss kostenloser Stempel und/oder Designer Papier kommen möchtet, nutzt meine morgige Sammelbestellung.

Einen schönen Abend und bleibt kreativ,
Maike

1 Kommentar:

  1. Das ist ja eine nette Frühlingsidee. Schade das ich es am Samstag nicht schaffe zu kommen sonst hätten wir uns persönlich kennen lernen können. Bin gespannt auf deinen Bericht und deinen Swap.
    Ganz liebe Grüße von Simona

    AntwortenLöschen

Schokoverpackung als Dankeschön

Ein kleines Dankeschön musste her und da die Farben jeansblau und limette genau zum besonderen Designerpapier Orientpalast passen, habe ich ...