23. April 2012

zur Konfirmation

Sonntag war bei uns Konfirmation. Ich wollte das Geld mal "moderner" verschenken und habe einen Milchkarton mit der Big Shot gestanzt, das Kreuz aus dem Stempelset "Segenswünsche"  (gibt es leider nicht mehr) gestempelt und ausgeschnitten und mit der Anhänger-, Briefmarken- und Wortfensterstanze dann noch die Stempelschriftzüge (ebenfalls aus "Segenswünsche") ausgestanzt. Ach ja, es kam auch noch der 1'' Kreisstanzer zum Einsatz. 

Den Namen "Leon" habe ich mit dem Computer in den passenden Stampin' Up! Farben (oliv und marine) geschrieben. Wie man exakt die gleichen Farben am Computer hinbekommt? Das war der Tipp in meinem letzten Newsletter. Falls du es auch wissen möchtest, mail mir einfach.

Hier nun die Bilder vom Milchkarton:


Könnt ihr das Kreuz auf dem Anhänger sehen?
der Anhänger nochmal etwas näher




















Ich hoffe, die Verpackung hat Leon auch gefallen.

Bleibt kreativ,
Maike

22. April 2012

Bag-a-lope

Mal wieder eine sog. bag-a-lope. Diese kleine Tasche aus einem Briefumschlag ist schnell gemacht. Also für spontan oder kurzfristige Einladungen bestens geeignet. Als Verschluss habe ich eine Metallklammer mit Designerpapier (aus der SAB-Aktion) bezogen.

Noch ein kleiner Gruß, etwas Band und ein Glitzersteinchen und fertig war eine kleine Aufmerksamkeit.


Herzlich Willkommen Fanny als regelmäßige Leserin!!!


Ihr dürft euch schon auf den Mai freuen, denn dann ist nicht nur der Sommerminikatalog gültig, sondern es wird der Einstieg ins Demoleben bei Stampin' Up! so leicht gemacht, dass Frau/Mann gar nicht anders kann, als in diesem Monat "JA" zu sagen. Seid also gespannt.

Bleibt kreativ,
Maike


9. April 2012

die Gewinne meiner Verlosung

Ich habe für die beiden Mädels, die bei meiner Verlosung bezgl. der Teamswaps mitgemacht haben, entsprechend des Farbwunsches nochmal meinen Swap nachgearbeitet und etwas geliftet. Seht aber selbst:

die Lieblingsfarbe ist blau :-))
Stift noch etwas verziert





Den roten Block bekomme ich leider nicht gedreht. Ich habe die Blumen mit weißen Blumen unterlegt und jeweils mit einem Schmuckstein verziert.

Ich wünsche euch einen kreativen Abend und bis demnächst,
Maike

7. April 2012

ganz schnelle einfache Ostereierdeko

Ich habe beim Einkaufen Fasermalstifte mit Lebensmittelfarbe gefunden und für unseren gestrigen Kinderbesuch, die Eier mit Namen und noch einem kleinen Osterhasen versehen. Bevor es wieder nach Hause ging, durften die Kinder sich noch Eier selbst bemalen (davon habe ich aber keine Bilder).


Vielleicht kann man mit diesen Stiften auch besser die Stempel einfärben und damit die gestanzten Esspapiere bestempeln. Ich werde es mal versuchen und wenn es gelungen ist, auf meinem Blog zeigen.

Frohe Ostern,
Maike

5. April 2012

kleines Album mit der Bind it all

Zum Geburtstag hat mein Schwiegervater ein kleines Album der Enkelkinder bekommen. Schnell gemacht und praktisch für die Handtasche (natürlich meiner Schwiegermutter).
Windradfolie als Schutz
die Namen sind mit dem Computer geschrieben

die Größe ist 8cm x 8 cm

die Ränder sind "angerauht"

teilweise ist der Hintergrund mit Versamark bestempelt
Das Album hat richtig viel Spass gemacht und ich werde noch einige für die Familie und auch in anderer Form für Freunde und die Kindergartenfreunde unseres Sohnes machen. Für die KiGa-Freunde habe ich die Idee, diese "Freundebücher"als Geburtstagsgeschenk zu werkeln. Ist doch mal ein etwas anderes Geschenk.

Herzlich Willkommen SilviA als regelmäßige Leserin!!!

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend,
Maike

ein Award

Ich habe von Simona einen Award bekommen und freue mich riesig darüber. Vielen Dank!!!

Ich gebe ihn an folgende 5 Blogger weiter:
Sinn und Zweck des Awards ist es, Bloggern (Neulingen) die Chance zu geben, sich bekannt zu machen. Es ist schwer, sich in der Unmenge von Weblogs hervorzutun und zu etablieren. Eine regelmäßige Leserschaft ist wichtig, um in den Tiefen des www wahrgenommen zu werden. Das wissen wir alle und deswegen soll der Award an Blogger verliehen werden, die einen selbst inspirieren und weniger als 200 regelmäßige Leser in ihrer Mitgliederliste eingetragen haben.

Jeder, der einen Award erhalten hat, kann seine Freude an fünf weitere Blogger weiter geben, die die vorgenannten Voraussetzungen erfüllen. Wenn man den Award also erhalten hat, sollte man folgendes tun:
1. Poste den Award auf deinem Blog.
2. Verlinke deinen Nominator - als kleines Dankeschön.
3. Gib den Award an fünf Blogger weiter, die weniger als 200 regelmäßige Leser haben und informiere sie hierüber in einem Kommentar oder per Mail.




Viel Spass und tolle Inspirationen beim Stöbern durch die Blogs,
Maike

1. April 2012

verspätete Glückwünsche

Ich habe einen Geburtstag vergessen und dazu folgende Karte gewerkelt:


Ich habe mit weißer Stempelfarbe den "Happy Birthday"-Stempel auf den oliven Farbkarton gestempelt und dann ein Stück Transparentpapier drüber. Auf dieses habe ich dann in oliv "Geburtstagsgrüsse mit Verspätung" gestempelt. Blümchen und Steinchen runden die Karte ab.


Herzlich Willkommen Cordula als regelmäßige Leserin!!!

Bleibt kreativ und bis demnächst,
Maike

15% auf ausgewählte Stempelsets und Designerpapierangebot

Einige tolle Stempelsets sind bis zum 10.10. um 15% reduziert und es gibt ein super Angebot zum Flink-Flix-Kleber. Stempelsets und d...