23. April 2012

zur Konfirmation

Sonntag war bei uns Konfirmation. Ich wollte das Geld mal "moderner" verschenken und habe einen Milchkarton mit der Big Shot gestanzt, das Kreuz aus dem Stempelset "Segenswünsche"  (gibt es leider nicht mehr) gestempelt und ausgeschnitten und mit der Anhänger-, Briefmarken- und Wortfensterstanze dann noch die Stempelschriftzüge (ebenfalls aus "Segenswünsche") ausgestanzt. Ach ja, es kam auch noch der 1'' Kreisstanzer zum Einsatz. 

Den Namen "Leon" habe ich mit dem Computer in den passenden Stampin' Up! Farben (oliv und marine) geschrieben. Wie man exakt die gleichen Farben am Computer hinbekommt? Das war der Tipp in meinem letzten Newsletter. Falls du es auch wissen möchtest, mail mir einfach.

Hier nun die Bilder vom Milchkarton:


Könnt ihr das Kreuz auf dem Anhänger sehen?
der Anhänger nochmal etwas näher




















Ich hoffe, die Verpackung hat Leon auch gefallen.

Bleibt kreativ,
Maike

1 Kommentar:

  1. Richtig schön, deine Verpackung!
    Gefällt mir gut und kam sicher auch gut an, oder?

    Mich würde das interessieren, wie du die richtige Farbe zum Drucken einstellst! :-)

    Lg, katrin

    AntwortenLöschen

Geschenktüten gepimpt

Beim Aufräumen habe ich noch kleine weiße Geschenktüten gefunden und diese dann gleich mal mit altem Designerpapier, einem schönen Spruch un...