13. Juli 2012

Designerpapier mal anders

Hier seht ihr nun gleich mal ein Album, in dem das Designerpapier ganz anders ist! Die Kinder/Neffen haben für das Album Bilder oder auch nur "Striche" gemalt, die ich dann auf Karteikarten geklebt und mit den Bildern verziert habe. Die Großeltern haben sich richtig gefreut und das Album gerne mit auf Familienreise genommen.










Als Schutz habe ich Mobilefolie als Deckel und Rückwand genommen.


Herzlich Willkommen Laura und KarinNettchen als regelmäßige Leserinnen!!!


Vielen Dank auch für eure lieben Kommentare zu meiner Trauerkarte! Ich habe den Spruch in die Karte geschrieben, da es mir auch passender erschien.
 

Bleibt kreativ,
Maike

Kommentare:

  1. eine tolle Idee it dem selbstgemachten Design... und die Idee es den Großeltern mit in den Urlaub zu geben - klasse... Da werden die sich ja riesig gefreut haben... die Bilder sind auch klasse... LG Finja

    AntwortenLöschen
  2. oh da hast du ein wunderschönes Album gemacht, ich finde es schön dass sich die Kinder hier verewigen durften
    tolles DP
    liebe grüße SilviA

    AntwortenLöschen

Schokoverpackung als Dankeschön

Ein kleines Dankeschön musste her und da die Farben jeansblau und limette genau zum besonderen Designerpapier Orientpalast passen, habe ich ...