12. April 2013

Konfirmationskarte für einen Jungen

Meine Freundin hat eine Karte zur Konfirmation für einen Jungen bestellt. Wundert Euch nicht, dass "konfirmation" klein geschrieben ist, aber die Konfirmation findet in Dänemark statt.

Das Kreuz ist aus der "Bigz Elegantes Gitter" entstanden  und der "Bigz XL Umschlag" kam auch endlich zu seinem 1. Einsatz. Den Umschlag habe ich noch mit der Prägeform "Perfect Polka Dots" geprägt. Der Namenskreis ist mit dem Computer in verschiedenen Schriften und den passenden Farben zum Papier hergestellt und mit einem Spellbinder (nicht von SU) ausgestanzt. Gestempelt habe ich nur die kleinen Anhänger am Kreuz mit den "Tiny Tags" und mit der passenden Stanze "Schmuckanhänger" dann ausgestanzt.
 
Die Farben Savanne, Glutrot und Ozeanblau (diese Farbe verlässt uns mit dem neuen Katalog) passen zu einem Jungen. Mir hat diese Farbkombination jedenfalls gut gefallen und meiner Freundin hat die ganze Karte sehr gut gefallen! Was sagt Ihr denn so dazu? Über einen Kommentar freue ich mich!!!

Bleibt kreativ,
Maike

Kommentare:

  1. Tolle Karte Maike:). Die Farben sind auch schön:),
    Liebe Grüsse und schönes Wochenende:)
    Jana

    AntwortenLöschen
  2. Hey Maike, diese Karte finde ich wirklich sehr gut gelungen!! Ist mal so ganz anders und originell. Mir gefällt das Kreuz aus dem "Eleganten Gitter". Muss ich mir unbedingt merken!
    Vielen Dank und ich wünsche dir ein sehr schönes Wochenende,
    liebe Grüße, Gabi

    Halt: Auch dein gebasteltes Haus im nächsten Beitrag ist sehr, sehr gut gelungen. Welch eine Arbeit ... T O P P !!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Maike,

    wunderschön, aber heftig viel Aufwand. Bis man allein die passenden Farben im PC gefunden hat.
    Sieht toll aus und unheimlich persönlich.

    liebe Grüße katja

    AntwortenLöschen

Verabschiedung in den Mutterschutz

Die Kollegin meines Mann ist schon vor einiger Zeit in den Mutterschutz gegangen und ich durfte dafür eine Karte werkeln. Meine Freundin hat...