16. Februar 2015

meine 1. Mini-Leckereientüte

Nun habe ich es endlich mal geschafft und die "Thinlits Formen Mini-Leckereientüte" aus dem Frühjahrs-/Sommerkatalog ausprobiert!

Für ein junges Mädchen zum Geburtstag gedacht als Geldverpackung. Ich habe wildleder, wassermelone und olivgrün als Farben verwendet und der Text "for you", der ebenfalls mit im bei den Thinlits Formen ist, sieht ausgestanzt super aus.


Ich bin von der Mini-Leckereien total begeistert und werde mir bestimmt einige Tüten auf Vorrat stanzen, da sie super als Verpackung für Geld oder einen schnellen Gruß sind.

Bleibt kreativ,
Maike
NACHTRAG: Der grüne Zweig ist mit der Stanze "Vogel" gemacht!

Kommentare:

  1. Die Tüte sieht klasse aus! Und der kleine Zweig ist mit dabei ;-)! Ein Hit die Tüte. Da hast du recht, da kann man gleich ein paar auf Vorrat machen! Das werd ich auch machen! Danke für den Tip! Liebe Grüße Gesa

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Maike,
    sieht ganz toll aus. Ich bin auch total begeistert von den Thinlits.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Maike,
    die Tüte sieht wirklich ganz, ganz toll aus!
    Ganz liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen

Geschenktüten gepimpt

Beim Aufräumen habe ich noch kleine weiße Geschenktüten gefunden und diese dann gleich mal mit altem Designerpapier, einem schönen Spruch un...