26. Juli 2015

Geschenktüte

Für eine gute Bekannte habe ich eine Tüte mit vielen kleinen Nettigkeiten (Creme, Reinigung, Nagellack, Nagelackentferner, Pads, Duschgel, etc.) und einem Sudoku-Heft gepackt. Die Tüte habe ich mit dem "Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten" aus einem 12"x12" Bogen Designerpapier (altes Muster) gemacht. Der Spruch ist aus dem alten Stempelset "Alles nur Sprüche" in himbeerrot gestempelt und mit der neuen Stanze "Fähnchen" ausgestanzt. Mit den Stanzen "Mini-Schmetterling", "Eleganter Schmetterling" und dem Zweig aus der Elementstanze "Vogel" das Fähnchen samt dem Garn "Metallic-Flair" in silber verziert und mit etwas Band (alt) die Tüte dann verschlossen.




Die Tüte ist richtig groß geworden. Hätte auch für eine Flasche Wein sein können.

Bleibt kreativ,
Maike

1 Kommentar:

  1. Edel und fein ist Deine Tüte liebe Maike...
    Ganz liebe Grüße schickt Ruth

    AntwortenLöschen

Verabschiedung in den Mutterschutz

Die Kollegin meines Mann ist schon vor einiger Zeit in den Mutterschutz gegangen und ich durfte dafür eine Karte werkeln. Meine Freundin hat...