14. September 2016

Karten zur Einschulung

Ich darf seit einigen Jahren für den Einschulungsgottesdienst Karten gestalten. In diesem Jahr habe ich mich von chartopola's Karte inspirieren lassen. 

Zum Einsatz kam neben den Thinlits " Grüße voller Sonnenschein" das Stempelset "Perfekt verpackt" sowie "Eins für alles" (altes Stempelset).

Eine Variante für die Jungs und eine für die Mädchen!



Die Karten sind schnell gewerkelt und somit massentauglich ;-)!

Bleibt kreativ,
Maike

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Verabschiedung in den Mutterschutz

Die Kollegin meines Mann ist schon vor einiger Zeit in den Mutterschutz gegangen und ich durfte dafür eine Karte werkeln. Meine Freundin hat...