28. Juni 2017

Firmenjubiläum

Eine Glückwunschkarte zu einem Firmenjubiläum wurde gebraucht, gerne passend zu der Einladung. Gesagt getan!

Da die Einladung und das Firmenlogo in blauer Schrift war, habe ich mich für marineblauen Farbkarton als Dachziegel entschieden. Die "25" habe ich dann mit den Framelits "Große Zahlen" und der BigShot ausgestanzt. Ebenfalls mit der BigShot ist der Hammer ausgestanzt. Das Set hat es ja leider nicht in den neuen Katalog geschafft, passt aber sehr gut zu einer Dachdeckerei.


Die Dachziegel habe ich mit einer alten Handstanze hergestellt. Die Idee stammt von dem eigentlichen Geschenk, bei dem Dachziegel in dieser Form waren. Die Schriften sind ebenfalls in marineblau gestempelt und stammen aus alten Stempelsets.

Bleibt kreativ,
Maike

Kommentare:

Danke von uns allen

[Werbung] In unserer Grundschule stand das jährliche Probenwochenende für die Musicalaufführungen an. Einige Eltern haben dafür ordentlich...