12. September 2020

BlogHop Ideensammler - Farbchallenge

 [Werbung]
Willkommen zu einem neuen BlogHop der


Wer sind die "Ideensammler"? 

Wir sind Demonstratoren aus unterschiedlichen Teams und wollen euch monatlich unsere kreativen Ideen mit einem BlogHop zeigen, damit DU Ideen sammeln kannst.

Unser heutiges Thema lautet FARBCHALLENGE und Anja hat uns wunderschöne Farben dafür ausgesucht:



Du kommst sicherlich von Meike oder startest direkt hier bei mir? Egal wie - viel Spaß bei den ganzen Ideen, die wir Dir heute wieder vorstellen.

Ich habe für diese Farbchallenge ein bisschen Upcycling betrieben. Diese Metalldose habe ich aus dem Kinderzimmer gemopst - da war mal Springknete drin. Ordentlich geputzt, den Werbeaufkleber vorsichtig abgemacht und dann festgestellt, dass der beste Reiniger offensichtlich nicht in meiner zeitlichen Vorstellung die Klebereste entfernt - Geduld ist nicht immer so meine Stärke.

Also habe ich einfach einen halben Kreis aus Vanille Pur gestanzt, ihn noch geprägt und dann über die Klebereste auf dem Sichtfenster geklebt. 

Verziert habe ich die kleine Dose dann mit den Blüten und Blättern aus dem Stempelset "Kreative Kränze".


Zum Glück gibt es zum Stempelset auch die passenden Stanzformen. So musste ich die Blümchen und die Blätter nicht mit der Hand ausschneiden.


Die Blumen sind NUR mit/in Amethyst gestempelt. 

Ich habe einfach den 1., 2. und 3. Stempelabdruck verwendet. So erhältst Du mit nur einer Stempelfarbe 3 unterschiedliche Farben! Es geht vielleicht auch noch ein 4. Stempelabdruck. Probiere es einfach mal aus! 

Anschließend habe ich die Blüten noch mit dem Wassertankpinsel etwas "nachgezeichnet". So entsteht auf dem Vanille Pur ein leichter Aquarelllock. Nach dem Trocknen, dauert auch nicht lange, habe ich noch etwas Wink of Stella "Glitzer" drüber gegeben - kommt auf den Bildern gar nicht so rüber.

Bei den Blättern in Gartengrün habe ich auch mehrmals abgestempelt, allerdings nur 2x.


Zum Kaschieren des Überganges von Farbkarton zum Sichtfenster habe ich das Saumband in Knitteroptik mit den Stampin' Write Marken in den Farben der Farbchallange eingefärbt. So ein Farbverlauf klappt bei dem Saumband super! Kannst Du es erkennen auf dem Bild?


Die Strasssteinchen habe ich noch passend mit den Stampin' Blends eingefärbt.

Das "Für Dich" ist übrigens auch aus dem Stempelset "Kreative Kränze". Ich habe einfach den restlichen Text vom Stempelabdruck abgeschnitten.


So, nun schicke ich Dich weiter zu Stephanie und bin schon selbst gespannt, was sie und auch die anderen Mädels gewerkelt haben. Viel Spaß noch und

bleib kreativ,
Maike

Hier nochmal alle Teilnehmerinnen:

Tina – majascards

Iris  Der Papierhimmel

Anja – Fix gestempelt

Meike – Küstenstempel

MaikeBastelnordlicht (hier bist Du gerade)

Stephanie Krotz – Mimis Kreativecke

Nina – Kreativ mit Nina

Stephanie Kraus – Steffis Bunte Bastelwelt

Dorrit Pape - stempeltissimo

Brigitte Witt - Brigitte Ideenwelt


Kommentare:

Tina hat gesagt…

Wunderschöne Schachtel. Super Idee die Blüten so zu stempeln das sie wie unterschiedliche Farben aussehen! :-)
LG Tina

stempeltissimo hat gesagt…

Hallo Maike was für eine schöne verspielte und wunderschöne gestaltete Metalldose. Ich bin verliebt in diese Box. Vielen Dank für deine Idee mit den verschiedenen Farben. Muss ich mir merken. Herzliche Grüße in den hohen Norden. Dorrit

Meike Völker hat gesagt…

Hallo Maike, eine süße kleine Box mit den kleinen Blümchen. Danke fürs Zeigen, liebe Grüße Meike

Steffis bunte Bastelwelt kreativ mit Stampin Up hat gesagt…

Sehr schöne Box Maike und Amethyst dasteht inzwischen auf meiner nächsten Bestellung🙃 schönes Wochenende noch LG Steffi

Steffis bunte Bastelwelt kreativ mit Stampin Up hat gesagt…

Sehr schöne Box Maike und Amethyst dasteht inzwischen auf meiner nächsten Bestellung🙃 schönes Wochenende noch LG Steffi

fix-gestempelt hat gesagt…

Tolle kleine Dose :)
Die verschiedenen Farbnuancen durch das Abstempeln finde ich klasse.
Und das Einfärben des Bandes ist eine tolle Idee.
LG, Anja

Upcycling am 1. Dezember

 🆆🅴🆁🅱🆄🅽🅶 Ach je, schon der 1. Dezember! Irgendwie bin ich darauf noch gar nicht so richtig vorbereitet also kreativ meine ich. Dann m...